Das Lehnswesen im Mittelalter entsteht

Abgaben      Erlaubnis      Erntearbeiten      Fürsten      frei      freien      Frondienste      Grundherrn      hungerte      Krieg      Kriegsdienst      Land      Lehnswesen      Ritter      Saatgut      schlechten      Stadt      Tod      Truppen      unfreien      vererbten

Das Mittelalter - Übungen

Der König lieh den Fürsten Land. So entstand das Lehnswesen. Da mit der Zeit nach dem Tod des Fürsten das Land nicht dem König zurückgegeben wurde, vererbten die neuen Fürsten das Land, das ihnen eigentlich nicht gehörte, an ihre Söhne. Das Mittelalter im Unterricht mit Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern.


top