Präsens (Gegenwart) - Regeln und Beispiele

Das Präsens - (Gegenwart)

Die Anwendung des Präsens

Das Präsens verwendet man, wenn man über Gegenwärtiges schreibt.

Präsens - die Bildung


  Zeitform schwache Verben starke Verben
Präsens ich kaufe ich singe

Verben im Präsens konjugieren

Die Endung des Infinitivs (-en) wird entfernt, die folgenden Endungen werden angehängt.


1. Person Singular
2. Person Singular
3. Person Singular
1. Person Plural
2. Person Plural
3. Person Plural
ich
du
er/sie/es
wir
ihr
sie
gehe
gehst
geht
gehen
geht
gehen

Unregelmäßige Verben

sein haben
1. Person Singular
2. Person Singular
3. Person Singular
1. Person Plural
2. Person Plural
3. Person Plural
ich
du
er/sie/es
wir
ihr
sie
bin
bist
ist
sind
seid
sind
habe
hast
hat
haben
habt
haben

Präsens - die Anwendung

  Zeitform Die Anwendung der Zeiten
Präsens Zustand oder Geschehen in der Gegenwart

Grammatik Zeiten: Präsens (Gegenwart)

Das Präsens beschreibt, was gerade in der Gegenwart passiert.


Beispiele:
Ich erzähle meinem Vater etwas über den Unfall.
Sie schreibt gerade einen Brief.
„Du hast einen Fleck auf der Nasenspitze."


nächste Übung

Das Präsens (Gegenwart), Regeln, Beispiele, Übungen

Das Präsens (Gegenwart) in Sätzen bestimmen. Übungen und Beispiele aus der Grammatik: Wie kann man das Präsens (Gegenwart) erkennen?  Das Präsens (Gegenwart) in einem Satz bestimmen. Präsens (Gegenwart) - Übungen zur Grammatik Zeiten mit einer Übersicht. Grammatik Zeiten mit Beispielen und Übungen. 


top